„Alternative Energiegewinnung durch Weiterentwicklung und Umsetzung

innovativer Anwendungsmöglichkeiten der DSS Solartechnologie.“

Mit Dynamic Solar Systems AG

in die vertikale Dimension

„Als unabhängiger Produzent von Solarmodulen leisten wir mit unseren Produkten einen erheblichen Beitrag
zur energetischen Grundversorgung in Schwellenländern.“

 

 

Wir setzen auf Nachhaltigkeit, Effizienz & Technologie

Wir denken nicht geradlinig

Die gedruckten Solarzellen lassen sich bis zu einem Winkel von 90 Grad biegen und ermöglichen das Anbringen an unebenen Oberflächen.

Das Unternehmen

Das Geschäftsmodell

Die Dynamic Solar Systems AG bietet die unabhängige Produktion und den Vertrieb von bisher einzigartigen Solarmodulen in klassischen und bisher unerreichten Märkten an.

Durch die vielseitigen Anwendungs-möglichkeiten der DSS Solarzellen, eröffnen sich konkurrenzlose Märkte, die bisher von der klassischen Solarindustrie technisch nicht abgedeckt werden können und ökonomisch bisher unerreicht sind.

Und alle bisher ungenutzten Oberflächen werden bald zu Energiequellen!

Vertriebs- / Koorperationspartner

Die Dynamic Solar Systems AG arbeitet mit seinen Kunden auf Augenhöhe und unterstützt bei der Entwicklung von  Produktinnovation durch die Integration der DSS Solarlösungen.

Partner der DSS sind Unternehmen mit Produkten, welche in Kombination mit der DSS Technologie eine erstmalige Energiegewinnung ermöglichen oder ihre bisherige Energiegewinnung optimieren möchten. Die Alleinstellungsmerkmale der DSS Technologie garantieren konkurrenzlose Ertragsmodelle und Wettbewerbs-vorteile für Anbieter von Trägerflächen und deren  Kunden.

Fully Printed

Gedruckte Dünnschicht-Solarzellen entstehen in einem komplett unterschiedlichen Herstellungs-verfahren als die konventionellen Dünnschicht-Solarzellen. Basierend auf einem Druckverfahren, wie es schon seit vielen Jahrzehnten in der grafischen Industrie verwendet wird.

Neue Technologien

Reine Solarenergie war gestern, gedruckte Solarzellen mit erweitertem Nutzungsgrad ist heute: Die Dynamic Solar Systems AG unterstützt seit einigen Jahren ein Team von Erfindern, welche sich zur Aufgabe gemacht hatten, Solaranlagen wesentlich kostengünstiger herzustellen.

 Interesse? Sprechen Sie uns an!

Egal welche Pläne, Wünsche und Anforderungen Sie haben,wir stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. 

Die Technologie

Geringe Initialkosten:

Die Kosten für den Bau einer DSS Produktionsstraße mit einer Jahreskapazität von > 150 MW beläuft sich auf einen Bruchteil der Kosten für am Markt befindliche Herstellungsverfahren.

Weniger Fachpersonal:

Für den Betrieb einer DSS Produktionsstraße benötigt man 15 Mitarbeiter inkl. Logistikpersonal. Für eine vergleichbare Anlage zur Herstellung von kristallinen Siliziumplatten oder Dünnschichtzellen ca. 90 Mitarbeiter.

Anorganische Chemie:

Die Verwendung anorganischer Chemie und die Möglichkeit innerhalb dieser Rohstoffe unterschiedlich zu kombinieren, ist die DSS Solarzelle unabhängiger von Preissteigerungen am Rohstoffmarkt.

Bedruckbare Produkte werden zur Solarzelle:

Der Druck auf eine Folie oder direkt auf den Gegenstand ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten, vom Laptopdeckel bis zum Stadiondach. Selbst eine nachträgliche Anbringung als Solarfolie ist möglich und rentabel.

Einfacher, integriebarer Herrstellungsprozess:

Durch das entwickelte modifizierte Druckverfahren und in Kombination mit der DSS Druckpaste können die unterschiedlichen Druckschichten mit Hilfe von herkömmlichen Druckstraßen jederzeit  in bestehende Produktionsstraßen (weltweit) integriert werden.

Außerordentliche Beständigkeit:

Die DSS Solarzelle arbeitet auch bei teilweiser Beschädigung,  Verschmutzung oder Teilabdeckung. Jede einzelne Zelle liefert unabhängig zu den anderen Zellen Energie.

Hohe Effizienz

Die DSS Solarzelle erbringt Leistung selbst bei indirektem Lichteinfall, Bewölkung, künstlichem Licht und sogar bei Mondlicht.

Die Marktentwicklung

Das momentane jährliche Wachstum für Energiegewinnung aus Solaranlagen hat alleine in deutschland einen jährlichen Zuwachs von 7,6 Gigawatt und zeigt weiterhin: Deutschland ist weltweiter Marktführer im Bereich der Solarenergie!

Der Markt der Zukunft

Der Markt der Zukunft zeichnet sich in den Schwellen- und Entwicklungsländern dieser Welt ab. Längst kein Geheimnis mehr unter Branchenkennern und Analysten, wird er als neuer Top-Markt für die Solarbranche der nahen Zukunft gesehen. Ein Markt mit über zwei Milliarden Menschen, die noch keinen Zugang zum Stromnetz haben.

DSS könnte diesen Markt bereits heute bedienen, denn DSS Solarzellen sind auch ohne Subventionen und Förderungen, eine bezahlbare, langfristige und autarke Investition in eine saubere und dezentrale Energiegewinnung.

Globale Entwicklung

Experten rechnen mit einem Anstieg des Energiebedarfs um fast 60 % bis 2035. Der Stromverbrauch wächst dabei weltweit jährlich um 2,2 %, in Schwellenländern sogar im 2-stelligen Prozentzahlbereich.

Die Katastrophe in Japan und Ihre weltpolitischen Reaktionen zeigen, dass die Nachfrage nach sicheren alternativen Energien einen neuen Nachfragerekord angenommen hat. Die solare Energie war unterdessen bereits im letzten Jahrzehnt das schnellst wachsende Segment der erneuerbaren Energien. Das jährliche Wachstum der Solarenergie soll langfristig 22 % betragen.

Aufwärtstrend

In den letzten Jahren wurde die Fertigungskapazität mit modernen Produktionsstätten für Solarsilizium, Solarzellen und Solarmodule enorm ausgeweitet. Die Großserienproduktion alleine kann die Wettbewerbsfähigkeit der Photovoltaik aber nicht sicherstellen. Innovationen im Fertigungsverfahren und neue Konzepte zur Material- und Energieeinsparung sind gefragt.

Mit der Dynamic Solar Systems AG in eine erfolgreiche Zukunft!